Vitaminwasser / Sommergetränk

Hallo Ihr Lieben,

ehrlich, meine Wohlfühltemperatur liegt bei maximal 25 Grad. Alles darüber hinaus ist für mich nur in Ordnung wenn mindestens 2/3 meines Körpers im See liegen. Erklär das mal deinem Arbeitgeber! Der einzige Vorteil ist, dass ich weniger Lust auf Süßes habe…dafür umso mehr auf Salziges…nunja.

Wirklich ätzend ist aber, dass ich – die eigentlich immer locker 3 Liter Wasser trinkt – Schwierigkeiten habe auf mein Wasserpensum zu kommen, je wärmer es ist. Unlogisch und macht kein Sinn, ich weiß…:( Kennt das noch wer?

In jedem Fall, nicht mehr mit mir! Ich habe Vitamin-Wasser für mich wieder entdeckt und kann mich damit hervorragend austricksen! Wieder entdeckt? Jawohl. Hat schon meine Oma im Sommer gemacht. Mit Erdbeeren ❤

Einfach, schnell, saulecker, erfrischend und gesund! ❤

Anleitung

  • nehmt euch eine große Karaffe, Dekanter etc.
  • Früchte-Gemüse-Mischung aussuchen, ich nehme immer eine Frucht und ein Gemüse oder Kräuter
  • kleinschnippeln und ab damit in die Karaffe
  • mit Wasser auffüllen und ziehen lassen, geht auch über Nacht

Nach zwei Stunden hat sich der Geschmack richtig entfaltet und die wasserlöslichen Vitamine, sekundären Pflanzenstoffe und Antioxidantien gehen aus dem Obst in das Wasser über. Ich lasse das Obst/Gemüse die Ganze Zeit im Glas und fülle, je nach Hitze, die Karaffe mit Eiswürfeln auf.

Eurer Phantasie sind echt keine Grenzen gesetzt und mir persönlich fällt das Trinken so einfach viel leichter. 🙂

Meine Lieblingskombis seht ihr oben und hier rechts.20170518_230757

Ananans mit Basilikum und Apfel mit Gurke. Herrlich erfrischend!

Wünsche euch einen zauberhaften, tollen Start in den Freitag!

Eure Nita