L´OCCITANE en Provence

Die französische Marke spielt sehr gut mit dem Flair der sonnigen Provence, duftender Lavendel, laue Sommernächte und einem Potpourrie an natürlichen, sinnlichen Düften.
1976 schuf Olivier Baussan, der zwar viel Wissen über Pflanzen aber nur einen Lieferwagen und Destilliergerät hatte, innerhalb der nächsten Jahrzehnte ein international tätiges Unternehmen im Bereich der Naturkosmetik. Die Düfte sind traumhaft: Rose, Lavendel, Myrthe, Immortelle…

Auch wenn es keine reine, reine Naturkosmetik ist (kein Ecocert-Siegel etc.), sind auch deren konventionelle Produkte zumeist natürlicher hergestellt als vergleichbare Produkte und von den Inhaltsstoffen für mich völlig akzeptabel. Und was mir immer wieder gut gefällt ist, dass sich auf ihren Produkten die Brailleschrift findet.

Mittlerweile gibt es auch in Deutschland kleinere Boutiquen, ansonsten natürlich Online. Wobei ich den Shop nicht so übersichtlich finde:
Shop-Link LÓccitane

Produkte:

Körpermilch + Duschgel I L´OCCITANE Pfingstrose Pivoine Flora

Quelle