Beauty · Contouring · Jane Iredale · Make-up · Naturkosmetik · ZEITWUNDER

jane iredale Great Shape Contour Kit – Winteredition 2018*

Auf Facebook und Instagram hatte ich es ja schon angedroht: Knapp ein Monat nach dem Launch kann ich euch ja dann doch mal die neue Winteredition von jane iredale zeigen *räusper*.

Wobei! Ich finde den Begriff „Winteredition“ ja irgendwie Quatsch, denn die Farben sind in meinen Augen auch prima für das ganze Jahr geeignet.

Die Great Shape Contour Kits erscheinen in zwei Farbtönen – „cool“ und „warm“ – und beinhalten einen Highlighter, einen Blush und eine Kontourfarbe. Genau, eine Kontourfarbe. Und die reicht völlig aus. DAAAS ist aber noch nicht das Beste. DAS Zweitbeste ist: die Farben sind alle matt. Kein Glitzerschimmergedöns, das ab einem gewissen Alter schwierig werden kann. Wer meinen Blog schon länger liest, weiss, dass ich selten ein Fan von Glitzerpartikeln bin und bisher nur bei den Produkten von jane iredale eine Ausnahme mache. Beim Dream Luminizer Trio zum Beispiel, da die Produkte von jane iredale wirklich nur Schimmer und kein Glitzer beinhalten und 2. ich von deren Schimmerpartikeln keine Pickel oder Mitesser bekomme. Ich glaub die lassen da irgendwas weg. Chemie oder so *ironieaus*. Ernsthaft, die Bestandteile können sich sehen lassen, wie ich es bei einer Ultra High End Make-up Marke in der Naturkosmetik auch erwarte #Ansprüchekürztmannicht.

Doch der Reihe nach.

Für alle Neuleser, ein kleiner Exkurs, warum die Produkte von jane iredale sogar unter Promis wie Selma Hayek, Victoria Beckham, Madonna u.s.w. als Must-Have gilt. Ich fürchte, es hat nichts damit zu tun, dass die Ladies Leser meines Blogs sind.

Vermutlich eher damit:

Die Mineralkosmetik von jane iredale ist ohne Übertreibung das technologisch hochwertigste Make-up der Welt. Punkt.

Der Grund liegt zum Einen in der Zusammensetzung von natürlichen Mineralien, Vitaminen und Antioxidantien und sie verzichtet natürlich als Naturkosmetik auf alle belastenden Zusatzstoffe wie chemische Konservierungs- und Farbstoffe, synthetische Duftstoffe, Füller und Bindemittel. Die meisten Produkte sind vegan und weizenfrei.

Zum Anderen, nicht so ganz unwichtigen Grund: sie wirkt und hält. Was nützt mir das gesündeste Make-up wenn ich fleckig wie ein Dalmatiner aussehe oder streifig wie ein Streifenhörnchen oder ich einfach nichts von meinem Kunstwerk sehe. Oder der Lidschatten krümelt! Argh! Bei sowas könnte ich ausflippen. Oder, noch schlimmer, wenn die Foundation mit meiner Tagescreme so hässliche Fusseln bildet. Kennen wir alle, wa? DAS ist hier wiederum nicht. Ich hatte vor einigen Jahren einen ziemlich miesen Akneausbruch und das Mineralpuder von jane iredale war das einzige, dass gut abgedeckt und meine geschundene Haut gepflegt hat und gleichzeitig einfach Bombe aussah.

Deswegen wird es auch gerne von Ärzten als „medizinisches Make-up“ empfohlen.

Und nun, wo wir alle auf dem gleichen Stand sind, gucken wir uns das neue Contour -Kit doch mal etwas genauer an:

Great Shape Contour Kit

20180131_122923-011598941416.jpeg
Great Shape Contour Kit von jane iredale, links „cool“, rechts „warm“

Verpackung: Kennt ihr noch die „echten Filme“ aus den 50ern? Als die Frauen sich noch so richtig hübsch gemacht haben und die Männer noch Hüte trugen? Also damals, als die Welt noch in Ordnung war? Und die Damen ihre Zigaretten (pfui!) immer aus so flachen, edlen Etuis rausholten? In so einem eleganten rosé-goldfarbenden Etui kommt das Great Shape Contour Kit daher. ❤ Natürlich mit integriertem Spiegel und federleicht.

Inhalt: Highlight, Blush und Contour

Farbton „cool“                                                                  Farbton „warm“

Highlight:   Kühles, mattes Vanille                                 Warmes, mattes Champagner
Blush:          Kühles Pink                                                    Mattes Pfirsich
Contour:     Mattes Braun                                                  Mattes, warmes Braun
20180210_145819992416788.jpg
No Filter Swatch vom Farbton „cool“, jane iredale Great Shape Contour Kit

Das Braun ist auch Braun und nicht irgendwie Orange oder so.

Menge: 7,5 Gramm insgesamt, 2, 5 Gramm pro Palettchen

Konsistenz:  pudrig-trocken aber nicht diese Trockenheit, die gleich in die Furchen Fältchen kriecht sondern die sich gut mit der Foundation oder Puder verbinden lässt. Der Highlighter ist am weichesten.

20180210_1454231901058854.jpg
No Filter Swatch vom Farbton „warm“, jane iredale, Great Shape Contour Kit

Geruch: Nichts, nada, niente, kein Geruch und ich bin die mit der Schwangerschaftsnase.

Inhaltsstoffe: vegan und weizenfrei, die detaillierten Inhaltsstoffe findet ihr *hier*

Haltbarkeit: Am Ende eines langen kalten Wintertages hatte ich noch ein bisschen vom Highlighter drauf und deutlich erkennbares Rouge (damit mein ich, dass ich noch gesund aussah) und hatte auch noch eine erkennbare Kontour. Naaatürlich sah ich nicht mehr aus wie 12 Stunden vorher. Aber ernsthaft, das erwartet man doch höchstens von Permanent Make-up, oder? Ich konnte jetzt keinen Unterschied erkennen ob es besser auf der Foundation oder unter Puder gehalten hat. In jedem Fall haben sich alle drei Farben problemlos auftragen und verblenden lassen.

Preis: 63 €

Fazit:   Da hat die Queen of Mineralmake-up  jane iredale wieder etwas Feines auf den Naturkosmetikmarkt geworfen und verteidigt damit -zu Recht- ihren Ruf. Ich finde sogar, dass die Haltbarkeit besser geworden ist. Gerade beim Blush. Wenn ich den Blush in diesem Contour Kit mit meinem Blush aus dem alten Reiseset vergleiche – und das fand ich schon toll- ist mein Eindruck, dass das Verblenden besser geht und die Haltbarkeit auch noch länger ist. Kann natürlich sein, dass ich *hust* geschickter *husthust* im Umgang damit geworden bin. Doppelpluspunkte gibt es für den Spiegel der nicht billig ist und man aussieht wie in einem Gruselkabinett. Reduziert wird jane iredale beim Verpackungsgewicht, was ich angenehm finde, da man mit diesen Produkte auch problemlos nach einem langen Tag nachschminken kann ohne dass man fleckig aussieht und man nicht schwer schleppt. Zum Glück bleibt sich jane iredale bei ihren erdigen, natürlichen Farbtönen treu, zumal sie sich super aufbauen lassen. ❤

Shoplink für den Farbton „warm“

Shoplink für den Farbton „cool“

Und nun, die Frage aller Fragen: WIE konturiere ich richtig? :p

Ich wünschte ich wäre eine ausgebildete Visagistin oder so ein Naturtalent was das Auftragen von Make-up angeht. Bin ich aber nicht und daher greife ich bei neuem Make-up immer, immer in die Trickkiste.

Trick 1 wäre hier direkt ins Zeitwunder in Berlin zu gehen, denn in diesem schönen Spa kann man sich auch wunderbar mit den Produkten von jane iredale eindecken und sich die Anwendung zeigen lassen. Praktischerweise findet dort bald das nächste Make-up Event statt.

Trick 2, so wie ich dieses mal: das Video direkt von jane iredale suchten und nachmachen. Das machen die übrigens immer wenn neue Produkte auf den Markt kommen: schöne, verständliche und kurze Videos. ❤

Trick 3 – und dafür bin ich jane iredale echt dankbar- das beigefügte Tutorial mal ausprobieren. Das wird einer von den Zetteln zu Hause, den ich vermutlich einpacke wenns brennt, denn so eine gute Erläuterung hatte ich bis dato noch nicht und ihr habt sie jetzt.

20180210_1507591231744120.jpg

20180210_1508241743067129.jpg
Tutorial zum Contour Kit, jane iredale (Ausschnitt)

Vegane Pinsel

Und nun das Allerbeste: Mit den Contour Kits hat jane iredale auch gleichzeitig eine neue Ära bei den Pinseln eingeläutet und sich damit endgültig von Tierhaaren verabschiedet.

Ich fand die Pinsel bisher gut und lange haltbar (außer ich schmeisse sie in die Waschmaschine…ach, reden wir nicht drüber #Jugendsünden…aber sie waren in einem Wäschenetz!) aber auch irgendwie kratzig. Bis auf die Stippling Brush und den Pinsel für das Mineralpuder, die waren super aber die Blushpinsel die ich bisher hatte, waren…naja….nett aber waren definitiv keine Favoriten. DAS scheint sich gerade zu drehen, denn die beiden neuen Schätze sind nur der Auftakt von einer neuen Pinselära. Doch davon, zwecks Aufrechterhaltung der Spannung, berichte ich ein anderes Mal. ❤

 

STOP! Was ich noch sagen wollte zu den Preisen. Jau. Naturkosmetik ist immer teurer als konventionelle Produkte, was einfach mit einem teureren Herstellungsverfahren und hochwertigeren Inhaltsstoffen zu tun hat, die sich konventionelle Produkte und die reduzierten Produkte aus der Drogerie schlicht nicht leisten können um die Preise anzubieten. Und damit will ich Naturkosmetik aus der Drogerie null schlecht machen. Ich selber habe eine ansehnliche Sammlung und habe heute tatsächlich fast nur Drogeriekosmetik drauf. ABER. Das Mineralpuder von jane iredale hält bei mir gute zehn Monate und ich schminke mich so gut wie jeden Tag.  Was ich sagen will #dieredetimmersoviel Die Investition lohnt sich. Für unsere Haut, die Umwelt und fürs Schön aussehen.

Alles Liebe

Eure Nita

 

*Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der Beitrag enthält obwohl er ausschließlich meine subjektive Meinung widerspiegelt Werbung.

 

 

Ein Kommentar zu „jane iredale Great Shape Contour Kit – Winteredition 2018*

  1. Super lesenswerter Blogbeitrag! Auch wir im ZEITWUNDER sind total verliebt in die neuen Contouring Schätze von jane iredale 🙂 Farben und Tragekomfort könnt ihr gern in unseren Instituten testen. Vielleicht könnt ihr Nitas Begeisterung für die Produkte teilen 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s