Baby & Schwangerschaft · Bücher · Geschenktips · Lesestoff · Produkttests · Rezension

[Rezension] „BABY – Vorher…Nachher!“*

Statistisch gesehen werden in Deutschland die meisten Babys im Dezember gezeugt. Das bedeutet ja eigentlich, dass ab Januar der/ die Ein oder Andere vorsichtig auf gewisse…nun…Veränderungen die anstehen, vorbereitet werden muss. Ich halte nichts von der sanften, einfühlsamen Methode so mit Schühchen verschenken. Nein. Am besten wirkt doch immer noch die gute alte Holzfällermethode. Und bedrucktes Holz ist dafür super: 

Titel: Baby – vorher…nachher!

Autor: Shiva Shaffii & Elisa Bastet

Verlag: Heyne

Genre: Bilderbuch für Erwachsene

Seitenanzahl: 192

Preis: 9,99 €

Baby – vorher… nachher! -Shoplink**

Inhalt:

pixlr254958293.jpg
Ausschnitte aus „Baby – vorher…nachher!“

Mit so einem kleinen Würmchen ändert sich eine Menge im Leben der Eltern. Eigentlich das ganze Leben. In diesem Bilderbuch wird  auf 192 Seiten pointiert und urkomisch gezeigt, wie sich das Leben vor und mit Baby gestaltet. Vorher ein gestylter Weihnachtsbaum, jetzt hängt eine bemalte Klorolle am Baum. Vorher tat es eine Waschmaschine pro Woche. Nachher hat die Woche weniger Tage als die Waschladungen.

Meinung:

Ein wirklich tolles, kurzweiliges Vergnügen, dass schnell durchgeblättert ist. Die Vorher/ Nachher Vergleiche lassen den Leser nicht nur schmunzeln sondern laut lachen und Bereits-Eltern in meinem Freundeskreis konnten sich mit nahezu allen Vergleichen identifizieren. Die Illustrationen sind auf den Punkt genau und benötigen keine großen Erklärungen.

Wer also auf der Suche nach einem lustigen Buch, Mitbringsel etc. für werdende oder frischgebackene Eltern ist, ist damit gut beraten.

Alles Liebe

Eure Nita

*Das Rezensionsexemplar wurde mir freundlicherweise kostenlos von der Verlagsgruppe Random House zur Verfügung gestellt und spiegelt ausschließlich meine subjektive Meinung wider.
** Bei dem Link handelt es sich um einen Affiliate Link. Wenn ihr den benutzt, wird das Buch für euch eh nicht teurer aber ihr unterstützt meinen Blog.

 

6 Kommentare zu „[Rezension] „BABY – Vorher…Nachher!“*

  1. Oh, eine schöne Idee.
    Dann können die werdenden Mamis und Papis sich schon mal moralisch auf alles einrichten.
    Und wenn es noch witzig vorgestellt wird, dann nimmt es doch einiges an Ängsten…;-)
    Ich bin immer wieder erstaut darüber, was es so alles gibt…

    Und Ihr? Alles fix und fertig vorbereitet?
    Das Bäuchlein wächst und Krümelchen hüpft weiterhin boxend umher?

    Alles Liebe weiterhin ❤

    Gefällt 1 Person

    1. 😄 bin auch immer wieder verblüfft aber es wird eine Menge getan um die Eltern vorzubereiten 😁 Wir können zumindest nicht sagen, es hat uns keiner gewarnt 😎
      Och, eine werdende Mama ist ja irgendwie niiiie fertig und ich benehme mich vermutlich so als ob ich wenn Krümelchen da ist nie wieder zum Einkaufen komm. 🤣🤣🤣
      Solangsam sehne ich mich sehr danach den kleinen Boxer im Arm zu halten😍🍀💙🍀 aber er wächst wohl fleissig weiter. Zumindest habe ich in 4 Tagen 3 Zentimeter Bauchumfang zugelegt. Und jetzt gerade boxt ind schiebt er fröhlich. 😍😍😍💙🍀 Kuss, mein Schatz!😘

      Gefällt 1 Person

  2. Jetzt wird es aber auch langsam mal Zeit, dass Krümelchen sich mal persönlich zu Wort melden darf. Ich schätze mal, wenn er boxt will er vielleicht auch mitreden oder schreiben!? Schon mal daran gedacht? 😉
    Tja, es kann ohne weiteres sein, dass du dann nicht mehr so bald zum einkaufen kommst…Hat dir das noch niemand verraten? Aber immerhin scheint dir dein Instinkt das ja schon vermittelt zu haben. 🙂
    Meine Freundin war tatsächlich die ersten Monate nicht mehr in echten Geschäften zum einkaufen. Das musste entweder ihr Menne erledigen und sie hat weiterhin ihren Status „beste Einkäuferin des Jahres“ bei dm online angestrebt. Der Kleine wollte einfach nicht ohne Mama sein. Und das auch bitteschön nur unter einer begrenzten Anzahl von Mitmenschen.
    Geschäft ging gar nicht…
    Aber natürlich kann das ja auch nur die große Ausnahme sein…. 😉
    Knutscha! Alles wird gut.

    Gefällt 1 Person

    1. Meine Fresse! Du hast ja völlig Recht! Ich hatte sein Boxen immer als eine interessante Variante des Kampfsportes interpretiert. Aber nein! Er wird mal Dichter und will mir eigentlich den Stift, also die Tatstatur aus der Hand reißen! Ist er nicht süß? ❤
      Das mit dem Shoppen hab ich auch schon gehört…das ist natürlich eine mittelschwere Katastrophe! Diese Panik was ich dann alles verpasse! Vorsorglich bin ich bei DM mittlerweile auch online angemeldet. Hat ja keiner was von, wenn ich auf Entzug bin und dann schlecht gelaunt! 😀 😉
      Knutscha, meine Süße! :**

      Gefällt 1 Person

      1. Sehr beruhigend, dass du vorgesorgt hast.
        Wer weiß, welch tolle Schnäppchen und Neuheiten dir sonst entgehen.
        Vielleicht solltest du auch frühzeitig anfangen, Krümelchen an die Flasche zu gewöhnen. Ich meine, dann kann der stolze Papa doch ganz alleine seine Zeit mit Krümelchen verbringen, während Mami mal in der echten Welt schaut, ob auch noch alles in Ordnung ist. 🙂
        Und da könnte schwups auch schon wieder die Fußfessel zum Thema werden.
        Wenn es zu lange dauert, dann weist ein zartes hoch und runter rutschen der Fellbedeckten Fessel, dezent darauf hin, dass es vielleicht in absehbarer Zeit mal wieder sinnvoll wäre, daheim nach dem Rechten zu schauen.
        Hach, es wird sicher so richtig schön, wenn die kleinen Rundungen am Bauch (bin ich nett? 🙂 🙂 ) verschwunden sind.

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s