100 % Pure · Make-up · Naturkosmetik

Pot Rouge Blush von 100% Pure mit Fruchtpigmenten*

Woher weiß man ob man das richtige Rouge hat?

Wenn deine Umwelt dir Komplimente für dein frisches, strahlendes Aussehen macht und nicht merkt, dass du Rouge drauf hast.

Da ich ungern Illusionen zerstöre, habe ich mich brav bedankt und verschwiegen, dass es am Rouge von 100% Pure liegt dem ich mein frisches Aussehen zu verdanken habe. Darunter war ich käsebleich. Das nennt man wohl Schwangerschaftsglow *knurr*

Über 100 % Pure hatte ich euch schon hier etwas geschrieben, daher verkneif ich mir die übliche Litanei mit „Naturkosmetik“ „vegan“ „Biokosmetik“ etc.

Meine Haut ist momentan eher trocken, ich bin ein wenig schminkfaul und sehe es trotzdem nicht ein ungeschminkt durch den Tag zu watscheln.

Deswegen sind meine Produkte aufs Notwendigste reduziert. Eins davon ist der Fruit Pigmented Pot Rouge Blush in der Farbe „Rosy“. Die Farbe ist einfach super alltagstauglich.

Was er verspricht:

Dieses satin-seidige Rouge zaubert einen Hauch von Frische und Farbe auf Ihre Wangen und betont so sanft Ihre Gesichtskonturen. Es kann direkt auf die bloße Haut oder auf bereits geschminkte Haut aufgetragen werden.
Die zart-cremige Struktur lässt sich sehr gut auftragen und verteilen ohne dabei sichtbare Ränder zu hinterlassen.
Ein Make-up-Ergebnis, das sofort einen strahlend frischen, natürlich wirkenden Teint zaubert.

Unsere Make-up Produkte erhalten Ihre Farbe durch unsere 100% Pure zum Patent angemeldete Fruchtpigment-Technologie.

Ich war erst skeptisch da ich bei „Fruchtpigment“ an mich erinnert werde wie ich als kleines Mädchen versucht habe meine Lippen und Wangen mit Erdbeeren und Kirschen zu schminken. Hat nicht geklappt.

Schlagende Argumente es doch zu probieren waren, dass der Blush keinerlei Konservierungsstoffe, synthetische Substanzen etc. hat. Die Färbung kommt nur aus den Farbpigmenten von Früchten und Gemüse.

Fruit Pigmented Pot Rouge Blush

Verpackung: Absolut hochwertig. Sowohl die sehr stabile Umverpackung wie auch der Pot an sich. Ich mag ja so Milchglas 🙂20171124_0005321120732216.jpg

Inhaltsstoffe: Ich bin kein Freund von langen Aufzählungen die sich wie ein lateinisches Wörterbuch lesen, daher gibts hier den Link und ich kann euch sagen, dass klingt eher nach meiner Gemüse-/Obsteinkaufsliste und dementsprechend ist das Rouge für Veganer geeignet.

20171006_150341225177901.jpg
Pot Rouge Blush in „Rosy“ von 100 % Pure, Swatch nach zweimal Auftragen

Textur/ Auftrag: Das Rouge fühlt sich zart pudrig und gleichzeitig cremig an und lässt sich super leicht aufnehmen und gibt die Farbe ab. Ja, es gibt Farbe ab, die man tatsächlich erkennt, im Gegensatz zu meinen Erdbeer/Kirschexperimenten. Das Verblenden geht super einfach, ich mache es am liebsten mit einem Finger, irgendwie hab ich da mehr Grip. Ich benutze es sowohl mit Foundation drunter aber auch ohne und benötige zwei Schichten. Allerdings baue ich mein Make-up lieber auf als am Ende festzustellen, dass ich wie eine Goldstatue schimmere. Wenn ihr so pupstrockene Haut wie ich gerade habt, dann tragt es am besten auf gut durchfeuchtete Haut auf, da die Pigmente sonst verschluckt werden.

Geruch: Meine Nase kann es derzeit mit jedem Spürhund aufnehmen, daher kann ich mit absoluter Sicherheit sagen: nach nichts. Es riecht nach absolut nichts.

Geschmack: Genau das gleiche, es schmeckt nach nichts. Und Krümelchen wird seine Mutter für bescheuert erklären, wenn er erfährt, dass sie in der Schwangerschaft an Rouge geleckt hat. 😀

Ergebnis: Super schön. Dezent. Verläuft nicht. Kriecht nicht in die Fältchen. Trocknet nicht aus und hält ca. 8 Stunden (wenn ich mir nicht ständig im Gesicht rumfummeln würde)

Kritik: Hm. Irgendwas ist ja immer. Also. Eine größere Öffnung wäre schön, für die, die  längere Fingernägel haben und es trotzdem lieber mit den Fingern auftragen.

Größe: 3.4 Gramm was vielleicht wenig klingt aber einfach mal lange hält und reicht.

Preis: ca. 25 Euro

Und hier bekommt ihr dieses Schätzchen und noch 6 weitere Farben.

Alles Liebe

Eure Nita

2 Kommentare zu „Pot Rouge Blush von 100% Pure mit Fruchtpigmenten*

  1. Du musst unbedingt deine Blog archivieren!
    Wenn der kleine Boxer ein großer Boxer ist und deine merkwürdigen Selbstversuche schwarz auf weiß liest, dann werden alle Zweifel bei ihm beseitigt sein und er weiß wirklich wie du bist. 🙂
    Ich habe noch nie jemanden kennengelernt oder bei wem gelesen, dass er an ROUGE LECKT!
    Langsam mach ich mir Sorgen um dich… 😉
    Liebe Grüße Yvonne
    P.S. Aber es hört sich sehr gut an. Vielleicht kaufe ich mir das auch mal.

    Gefällt 1 Person

    1. 😂ich kanns erklären!😇 Also. Das war so. Ich probierte halt so rum und dachte irgendwann „hm, vielleicht geht der ja auch als Lippenstift“ (geht er nicht) und schwups wars passiert 🙈 naja und ausserdem wollte ich wissen, ob ich die Früchte herausschmecken kann 🤷 (klappt nicht) Joa. So war das 😬 alles für den Dackel, alles für den Club!💪 Drückerchen vom gerade boxenden Boxer und mir 😘🤗

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s